Über die Schule

Bild der SchuleAn dem Oberstufenzentrum für Informations- und Medizintechnik (OSZ IMT) in Berlin wird der berufsschulische Teil der Matse-Ausbildung angeboten.

Für die Matse-Azubis steht ein eigener Raum zur Verfügung. Neben der üblichen Einrichtung eines Klassenzimmers (Tafel, Projektor, Beamer) stehen zudem an jedem Sitzplatz Rechner für die Schüler bereit. In der Pausenhalle gibt es zudem einen Schüler-Drucker, Internet-PCs und Kickertische.

Im Rahmen der Ausbildung ist über das OSZ IMT die Teilnahme an einem Auslandspraktikum möglich. Schüler können außerdem an Java und Englisch Kurse mit anschließender Qualifikation teilnehmen.
Im Rahmen einer Kooperation mit Microsoft stellt die Schule den Azubis private Lizenzen für die aktuelle Windows-Version, Visual Studio, Viso und MS Project bereit.

Die technische Ausrichtung der OSZ IMT wird auch über den Unterricht hinweg deutlich. So können über die Schul-Website die Stundenpläne sowie Änderungen eingesehen werden (http://www.oszimt.de/stundenplan/KPlan.php) und es steht nach Anmeldung kostenfreies WLAN zur Verfügung.
Ferner gibt es einen BSCW-Server zur Online-Verwaltung von Unterrichtsmaterialien.

Lage und Karte:
Haarlemer Straße 23-27, 12359 Berlin-Neukölln

[google-map-v3 width=“800″ height=“350″ zoom=“15″ maptype=“roadmap“ mapalign=“center“ directionhint=“false“ language=“de“ poweredby=“false“ maptypecontrol=“true“ pancontrol=“true“ zoomcontrol=“true“ scalecontrol=“true“ streetviewcontrol=“true“ scrollwheelcontrol=“false“ draggable=“true“ tiltfourtyfive=“false“ addmarkermashupbubble=“false“ addmarkermashupbubble=“false“ addmarkerlist=“52.457546;13.452083{}university.png{}Haarlemer Straße 23-27 in 12359 Berlin-Neukölln“ bubbleautopan=“true“ showbike=“false“ showtraffic=“false“ showpanoramio=“false“]